Sie sind hier:  Home  Bürgerservice  Ordnung-/Gewerbeamt  

Straßenverkehrsbehörde

  • Ausnahmegenehmigungen bzw. verkehrsrechtliche Anordnungen bei Maßnahmen die die Nutzung von öffentlichen Verkehrsflächen erfordern.
     
    • Straßensperre (Antrag ist online)
      Die Anträge sind mindestens 14 Tage vor Beginn der Maßnahme einzureichen 
         
    • Gerüst (Antrag ist online)
      Die Anträge sind mindestens 14 Tage vor Beginn der Maßnahme einzureichen 
        
    • Container
      Die Anträge sind mindestens 14 Tage vor Beginn der Maßnahme einzureichen
       
  • Ausnahmegenehmigungen gemäß Straßenverkehrsordnung für gesundheitlich beeinträchtigte bzw. Schwerbehinderte Personen
     
    • Befreiung von der Gurtanlegepflicht
      Personen die aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage sind, einen Gurt anzulegen oder Personen mit einer Körpergröße die weniger als 1,50 m beträgt können von der Anlegepflicht befreit werden
       
    • Befreiung von der Schutzhelmtragepflichtpflicht 
      Personen denen aus gesundheitlichen Gründen das Tragen eines Schutzhelmes nicht möglich ist können von der Schutzhelmtragepflicht befreit werden
       
    • Die Anträge sind in der Verwaltung erhältlich ? eine ärztliche Bescheinigung ist erforderlich
       
    • Parkerleichterung für Schwerbehinderte  
      Schwerbehinderten Personen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung (Merkzeichen aG) und blinden Personen (Merkzeichen Bl) kann die Ausnahmegenehmigung erteilt werden.
       
    • Die Anträge sind in der Verwaltung erhältlich ? der Schwerbehindertenausweis bzw. der Bescheid des Versorgungsamtes sowie ein Lichtbild sind erforderlich

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Fälligkeit Steuern und Gebühren 2. Quartal

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
30.04.2017
Saisoneröffnung
30.04.2017
Tanz in den Mai
01.05.2017
Teichfest
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum