Sie sind hier:  Home  Bürgerservice  Bürgerbüro  

An-, Ab- und Ummeldungen

Bei einem Wohnungswechsel ist eine An- oder Ummeldung innerhalb von zwei Wochen erforderlich.

Ausnahme: Eine Abmeldung ist nur erforderlich, wenn der Wohnsitz in das Ausland verlegt wird oder ein Nebenwohnsitz aufgegeben wird.

Für Ihre An- oder Ummeldung brauchen Sie in jedem Fall:

  • Wohnungsgeberbestätigung
    Personalausweis / Reisepass / Kinderreisepass,
    evtl. Personenstandsurkunde
    jeder meldepflichtigen Person

Um die Meldepflicht für Familien zu erfüllen, genügt die Vorsprache eines volljährigen Familienmitgliedes unter Vorlage der genannten Unterlagen.

Eine Meldebescheinigung, die über aktuelle Meldeverhältnisse einer Bürgerin bzw. eines Bürgers Auskunft gibt, kann gegen Entrichtung einer Gebühr von 9,00 € beantragt werden.

Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Amtliche Bekanntmachung Unternehmensflurbereinigung

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
04.06.2017
Open-Air-Pfingst-Gottesdienst
05.06.2017
Tag der offenen Tür
10.06.2017
Beach-Volleyball Kick Off
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum