Sie sind hier:  Home  Bürgerservice  Anträge Online  

Antrag auf Befreiung vom Anschluss- und Benutzungszwang für Bioabfallgefäße

Hiermit beantrage ich die Befreiung vom Anschluss- und Benutzungszwang für Bio-Abfallgefäße.

Ich versichere, dass auf dem Grundstück eine normgerechte Kompostierung durchgeführt werden kann; insbesondere der Kompost auf dem Grundstück bzw. in einem Garten ordnungsgemäß wiederverwertet werden kann. Alle auf dem Grundstück befindlichen Bio-Abfallgefäße können abgeholt werden.

Die Gemeinde erhebt für die Bearbeitung eines Antrages auf Befreiung vom Anschlusszwang zur Biomülleinsammlung gem. § 12 Abs. 2 oder 4 eine Verwaltungsgebühr. Diese beträgt derzeit 15,00 €.

SSLKlicken Sie hier, um das Formular über eine gesicherte Verbindung zu öffnen

Antragsteller(in)

geboren am

Straße

Wohnort

61206 Wöllstadt

Grundstück für Antrag

E-Mail

Telefon

Neu zugezogen ja oder nein

Steuernummer / Kassenzeichen

Anmerkungen

 

Sämtliche Angaben werden überprüft

Aktuelles
 

Illegale Erdablagerungen in Wöllstadt

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
30.03.2017
Info-Nachmittag VdK Nieder-Wöllstadt
02.04.2017
Kirchenkonzert
15.04.2017
Eiersuche bei den Kleintierzüchtern
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum