Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Wohnraum gesucht

Aufruf: Wohnraum für anerkannte Geflüchtete dringend gesucht

Tausende Menschen fliehen derzeit aus Kriegs- und Krisengebieten der Welt nach Europa und Deutschland. Bundesweit bereiten sich die Landkreise seit Wochen intensiv auf die Aufnahme und Unterbringung der Geflüchteten vor. Da sich die Zuweisungszahlen des Landes jedoch innerhalb kurzer Zeit verdoppelt haben und sich nun auf dem Niveau der Jahre 2015/2016 befinden, werden die derzeitigen Unterbringungskapazitäten des Wetteraukreises und der Städte und Gemeinden nicht ausreichen. Daher werden auch private Angebote benötigt, um bereits anerkannte Geflüchtete, die ein Bleiberecht in Deutschland haben, beim Auszug aus den Gemeinschaftsunterkünften zu unterstützen. Darunter sind auch Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine. So können in den Gemeinschaftsunterkünften wieder Kapazitäten geschaffen werden.

Die Gemeinde Wöllstadt bittet deshalb darum, dass sich die Eigentümerinnen und Eigentümer von leerstehendem Wohnraum bei der Gemeindeverwaltung melden, wenn sie diesen an anerkannte Geflüchtete, also Asylberechtigte, vermieten möchten. Freien Wohnraum bitte per E-Mail an unterbringung@woellstadt.de melden.

Die Gemeinde Wöllstadt dankt schon vorab allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Unterstützung.

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Führungen im Kompostwerk starten am 23. März 2023

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
25.03.2023
Kommersabend SV 1923
08.04.2023
Ostereiersuche bei den Kleintierzüchtern
22.04.2023
Tag der offenen Tür bei den Alpakas
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum