Sie sind hier:  Home  News-Archiv  

Ober-Wöllstadt – Vorhabenbezogener Bebauungsplan OW/11 „Neuer Weg“

 

Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Wöllstadt

Ober-Wöllstadt – Vorhabenbezogener Bebauungsplan OW/11 „Neuer Weg“

1. Bekanntmachung Aufstellungsbeschluss

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wöllstadt hat in ihrer Sitzung am 25.05.2020 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans OW/11 „Neuer Weg“ im Ortsteil Ober-Wöllstadt beschlossen. Der Beschluss zur Aufstellung wird hiermit gem. § 2 Abs. 1 BauGB ortsüblich bekannt gemacht.

Der vorhabenbezogene Bebauungsplan wird als Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13a Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren aufgestellt.

Der räumliche Geltungsbereich umfasst in der Gemarkung Ober-Wöllstadt, Flur 1, das Flurstück 294 und ist dem anliegenden Lageplan zu entnehmen.

2. Bekanntmachung Offenlage

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Wöllstadt hat in ihrer Sitzung am 29.09.2020 beschlossen, die Planung gemäß § 3 Abs. 2 i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB während der allgemeinen Dienststunden für die Dauer eines Monats zur Einsicht öffentlich auszulegen. Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange sind in diesem Rahmen zu einer Stellungnahme aufzufordern.

Ziel ist es, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Wohngebäude im hinteren Teil des Grundstücks „Im Holzhain“ 24 zum Neuen Weg hin zu schaffen.

Da die überplante Fläche weniger als 20.000 qm einnimmt und der Nachverdichtung dient, wird der Bebauungsplan der Innenentwicklung gem. § 13 a BauGB im beschleunigten Verfahren aufgestellt.

Im beschleunigten Verfahren gelten die Vorschriften des vereinfachten Verfahrens nach § 13 BauGB. Danach ist eine Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB und ein Umweltbericht nach § 2a BauGB nicht erforderlich. Von der Angabe, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, von der zusammenfassenden Erklärung sowie der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung kann abgesehen werden. Das Verfahren konzentriert sich somit auf die Offenlage gem. § 3 Abs. 2 BauGB i.V. mit der Beteiligung der von der Planung betroffenen Behörden und Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB.

Der Vorhabenbezogene Bebauungsplan wird mit allen Anlagen in der Zeit vom

Montag den 12.10.2020 bis einschließlich Freitag den 13.11.2020,

während der allgemeinen Dienststunden im Alten Rathaus Ober-Wöllstadt, Hanauer Straße 22, Bauamt,1.OG öffentlich ausgelegt.

Bezüglich der gesetzlichen Regelungen zu den Kontaktbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie wird auf folgende Besonderheiten bei der Einsichtnahme in die Unterlagen vor Ort hingewiesen:

Außerhalb der allgemeinen Öffnungszeiten der Auslegungsstelle kann eine Einsichtnahme nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter 06034 - 9071228 erfolgen. Auch während der allgemeinen Öffnungszeiten wird empfohlen, unter der o.g. Telefonnummer einen Termin zur Einsichtnahme zu vereinbaren. Damit kann, zum Schutz der Besucher, die Anzahl der Personen gesteuert werden, die sich gleichzeitig in der Auslegungsstelle aufhält. Bedingung zur Einsichtnahme ist das Tragen einer Mund-/ Nasenbedeckung, wofür um Verständnis gebeten wird. Auf die Möglichkeit zur Einsichtnahme auf digitalem Weg wird in diesem Zusammenhang ausdrücklich hingewiesen.

Die Planungsunterlagen können im gleichen Zeitraum auf dem Bauleitplanungsportal Hessen (bauleitplanung.hessen.de/bebauungsplan) sowie über die Homepage der Gemeinde Wöllstadt in der Rubrik Bauen & Wohnen unter Beteiligungen im Verfahren eingesehen werden.

Äußerungen zur Planung können während der o.g. Frist schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Der Geltungsbereich geht aus der nachstehenden unmaßstäblichen Übersichtskarte (gestrichelt umrandeter Bereich) hervor.

Wöllstadt, den 02.10.2020

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Wöllstadt

Gez. Adrian Roskoni

Bürgermeister

 


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles
 

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

mehr...

mehr... 

Veranstaltungen
 
24.10.2020
Kids-Treff ABGESAGT!!
25.10.2020
Kindersachenflohmarkt ABGESAGT!!!
31.10.2020 - 01.11.2020
Ballettaufführung ABGESAGT!!
 

Zum Seitenanfang Seitenanfang  News-Übersicht News-Übersicht  Datenschutz Datenschutz  Impressum Impressum